Beendet eine interaktive Sitzung mit einem Remotecomputer. (Exit-PSSession)

   

NAME
Exit-PSSession

# ÜBERSICHT
Beendet eine interaktive Sitzung mit einem Remotecomputer.

# SYNTAX
Exit-PSSession [<CommonParameters>]

# BESCHREIBUNG
Das Cmdlet "Exit-PSSession" beendet interaktive Sitzungen, die mit Enter-PSSession gestartet wurden.

Interaktive Sitzungen können auch mit dem Exit-Schlüsselwort beendet werden. Das Ergebnis entspricht der Verwendung von Exit-PSSession.

# PARAMETER
<CommonParameters>
Dieses Cmdlet unterstützt folgende allgemeine Parameter: "Verbose", "Debug",
"ErrorAction", "ErrorVariable", "WarningAction", "WarningVariable",
"OutBuffer" und "OutVariable". Weitere Informationen
erhalten Sie mit dem Befehl "get-help about_commonparameters".

# EINGABEN
Keiner
Objekte können nicht über die Pipeline an Exit-PSSession übergeben werden.

# AUSGABEN
Keiner
Dieses Cmdlet gibt keine Ausgabe zurück.

# HINWEISE

Dieses Cmdlet akzeptiert nur die allgemeinen Parameter.

# BEISPIEL 1

C:\PS>Enter-PSSession -computername Server01

Server01\PS> Exit-PSSession

C:\PS>

Beschreibung
-----------
Diese Befehle starten und beenden eine interaktive Sitzung mit dem Remotecomputer "Server01".

# BEISPIEL 2

C:\PS>$s = new-pssession -computername Server01

C:\PS> Enter-PSSession -session $s

Server01\PS> Exit-PSSession

C:\PS> $s

Id Name ComputerName State ConfigurationName
-- ---- ------------ ----- -----------------
1 Session1 Server01 Opened Microsoft.PowerShell

Beschreibung
-----------
Diese Befehle starten und beenden eine interaktive Sitzung mit dem Computer "Server01", der eine Windows PowerShell-Sitzung (PSSession) verwendet.

Da die interaktive Sitzung mit einer Windows PowerShell-Sitzung (PSSession) gestartet wurde, ist PSSession nach dem Ende der interaktiven Sitzung weiterhin verfügbar. Wenn Sie den ComputerName-Parameter verwenden, wird eine temporäre Sitzung von Enter-PSSession erstellt und nach dem Ende der interaktiven Sitzung geschlossen.

Durch den ersten Befehl wird mit dem Cmdlet "New-PSSession" eine PSSession auf dem Computer "Server01"erstellt. Der Befehl speichert die PSSession in der Variablen "$s".

Im zweiten Befehl wird das Cmdlet "Enter-PSSession" verwendet, um mit der PSSession in "$s" eine interaktive Sitzung zu starten.

Der dritte Befehl beendet die interaktive Sitzung mit dem Cmdlet "Exit-PSSession".

Mit dem letzten Befehl wird die PSSession in der Variablen "$s" angezeigt. Die State-Eigenschaft zeigt an, dass die PSSession weiterhin geöffnet ist und verwendet werden kann.

# BEISPIEL 3

C:\PS>Enter-PSSession -computername Server01

Server01\PS> exit

C:\PS>

Beschreibung
-----------
Dieser Befehl beendet eine interaktive Sitzung durch das Exit-Schlüsselwort, die mit dem Cmdlet "Enter-PSSession" gestartet wurde. Das Exit-Schlüsselwort führt zum selben Ergebnis wie Exit-PSSession.

VERWANDTE LINKS
Online version: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=135212 (möglicherweise auf Englisch)
about_PSSessions
about_Remote
Enter-PSSession
New-PSSession
Get-PSSession
Remove-PSSession
Invoke-Command

C:\Windows>powershell get-help New-PSSessionOption -full

ColorConsole [Version 1.7.1000] PowerShell 2.0-Export
Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2014 Microsoft Corporation.

OS: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista / Windows Server 2016, 2012, 2008
»»»» ColorConsole













Windows-10





Windows-10
HTTP: ... PS_Windows/de/Exit-PSSession.htm

0.171

How can I uninstall the ExperienceIndexOK?

 /

Windows 10 manual or help for free?

 /

Quickly paste often used text in Windows via Clipboard Copy / Paste commands!

 /

Belegter Arbeitsspeicher Windows (kein Belag gefunden)?

 /

Ist eine Remoteunterstützung über eine Remotedesktopverbindung in Windows 8 bzw. 10 möglich, (aktivieren, deaktivieren, freigeben und nutzen)?

 /

Wozu Windows Dateien entsperren und löschen?

 /

Einfaches Beispiel der Nutzung von Find.Same.Images.OK!

 /

Warum erscheint bei mir der Rote Blitz nicht ?

 /