Ruft die Formatierungsdaten in der aktuellen Sitzung ab. (Get-FormatData)

   

NAME
Get-FormatData

# ÜBERSICHT
Ruft die Formatierungsdaten in der aktuellen Sitzung ab.

# SYNTAX
Get-FormatData [[-TypeName] <string[]>] [<CommonParameters>]

# BESCHREIBUNG
Das Cmdlet "Get-FormatData" ruft die Formatierungsdaten in der aktuellen Sitzung ab.

Die Formatierungsdaten in der Sitzung umfassen Formatierungsdaten aus FORMAT.PS1XML-Formatierungsdateien (z. B. jenen im Verzeichnis "$pshome"), Formatierungsdaten für Module, die Sie in die Sitzung importieren, und Formatierungsdaten für Befehle, die Sie mit dem Cmdlet "Import-PSSession" in die Sitzung importieren.

Sie können dieses Cmdlet verwenden, um die Formatierungsdaten zu untersuchen. Anschließend können Sie die Objekte mithilfe des Cmdlets "Export-FormatData" serialisieren (in XML konvertieren) und in FORMAT.PS1XML-Dateien speichern.

Weitere Informationen zu Formatierungsdateien in Windows PowerShell finden Sie unter "about_Format.ps1xml".

# PARAMETER
-TypeName <string[]>
Ruft nur die Formatierungsdaten mit den angegebenen Typnamen ab. Geben Sie die Typnamen ein. Platzhalter sind zulässig.

Erforderlich? false
Position? 1
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?true

<CommonParameters>
Dieses Cmdlet unterstützt folgende allgemeine Parameter: "Verbose", "Debug",
"ErrorAction", "ErrorVariable", "WarningAction", "WarningVariable",
"OutBuffer" und "OutVariable". Weitere Informationen
erhalten Sie mit dem Befehl "get-help about_commonparameters".

# EINGABEN
Keiner
Eingaben können nicht über die Pipeline an dieses Cmdlet übergeben werden.

# AUSGABEN
System.Management.Automation.ExtendedTypeDefinition

# HINWEISE

# BEISPIEL 1

C:\PS>get-formatdata

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl werden alle Formatierungsdaten in der Sitzung abgerufen.

# BEISPIEL 2

C:\PS>get-formatdata -typename Microsoft.Wsman*

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl werden die Formatierungsdatenelemente abgerufen, deren Name mit "Microsoft.Wsman" beginnt.

# BEISPIEL 3

C:\PS>$f = get-formatdata -typename helpinfoshort

C:\PS> $f

TypeName FormatViewDefinition
-------- --------------------
HelpInfoShort {help , TableControl}

C:\PS> $f.FormatViewDefinition[0].control

Headers Rows
------- ----
{System.Management.Automation.TableControlColumnHeader, System.Manageme... {System.Management.Automation.TableControlRow}

C:\PS> $f.FormatViewDefinition[0].control.headers

Label Alignment Width
----- --------- -----
Name Left 33
Category Left 9
Undefined 0

Beschreibung
-----------
Dieses Beispiel zeigt, wie ein Formatierungsdatenobjekt abgerufen wird und dessen Eigenschaften überprüft werden.

# BEISPIEL 4

C:\PS>$a = get-formatdata

C:\PS> import-module bitstransfer
C:\PS> $b = get-formatdata
C:\PS> compare-object $a $b

InputObject SideIndicator
----------- -------------
Microsoft.BackgroundIntelligentTransfer.Management.BitsJob =>

C:\PS> get-formatdata *bits* | export-formatdata -filepath c:\test\bits.format.ps1xml

C:\PS> get-content c:\test\bits.format.ps1xml

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?><Configuration><ViewDefinitions>
<View><Name>Microsoft.BackgroundIntelligentTransfer.Management.BitsJob</Name>
...

Beschreibung
-----------
In diesem Beispiel wird gezeigt, wie die durch ein Modul hinzugefügten Formatierungsdaten mit Get-FormatData und Export-FormatData exportiert werden.

Die ersten vier Befehle verwenden die Cmdlets "Get-FormatData", "Import-Module" und "Compare-Object", um den Formattyp zu bestimmen, der der Sitzung durch das BitsTransfer-Modul hinzugefügt wird.

Im fünften Befehl wird das Cmdlet "Get-FormatData" verwendet, um den Formattyp abzurufen, der vom BitsTransfer-Modul hinzugefügt wird. Das Formattypobjekt wird mithilfe eines Pipelineoperators (|) an das Cmdlet "Export-FormatData" gesendet, das das Objekt in XML zurückkonvertiert und in der angegebenen FORMAT.PS1XML-Datei speichert.

Der letzte Befehl zeigt einen Auszug aus dem Inhalt der FORMAT.PS1XML-Datei an.

VERWANDTE LINKS
Online version: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=144303 (möglicherweise auf Englisch)
Export-FormatData
Update-FormatData

C:\Windows>powershell get-help Export-FormatData -full

ColorConsole [Version 1.7.1000] PowerShell 2.0-Export
Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2014 Microsoft Corporation.

OS: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista / Windows Server 2016, 2012, 2008
»»»» ColorConsole





... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... PS_Windows/de/Get-FormatData.htm
0.093

Problems when deleting, and listing on the network and NTFS drives?

 /

Wo sind die Standard Bilder für Benutzer in Windows 8.1 / 10 (Verzeichnis)!

 /

Make Windows command prompt wider, how to?

 /

Ein ISO-Image auf eine DVD mit CMD Befehlen in Windows 8.1, 8 oder Win 7/10 brennen?

 /