Berechnet die numerischen Eigenschaften von Objekten sowie die Zeichen, Wörter und Zeilen in Zeichenfolgenobjekten, z. B. Textdateien. (Measure-Object)

   

NAME
Measure-Object

# ÜBERSICHT
Berechnet die numerischen Eigenschaften von Objekten sowie die Zeichen, Wörter und Zeilen in Zeichenfolgenobjekten, z. B. Textdateien.

# SYNTAX
Measure-Object [-Average] [-Maximum] [-Minimum] [-Sum] [[-Property] <string[]>] [-InputObject <psobject>] [<CommonParameters>]

Measure-Object [-Character] [-IgnoreWhiteSpace] [-Line] [-Word] [[-Property] <string[]>] [-InputObject <psobject>] [<CommonParameters>]

# BESCHREIBUNG
Das Cmdlet "Measure-Object" berechnet die Eigenschaftenwerte bestimmter Objekttypen. Measure-Object führt je nach den Parametern im Befehl drei Arten von Messungen aus.
Mit dem Cmdlet "Measure-Object" werden die Eigenschaftenwerte von Objekten berechnet. Mit ihm werden Objekte gezählt und Minimum, Maximum, Summe und Mittelwert der numerischen Werte berechnet. Bei Textobjekten werden mit ihm die Anzahl von Zeilen, Wörtern und Zeichen gezählt und berechnet.

# PARAMETER
-Average [<SwitchParameter>]
Zeigt den Mittelwert der angegebenen Eigenschaften an.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Character [<SwitchParameter>]
Zählt die Anzahl der Zeichen im Eingabeobjekt.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-IgnoreWhiteSpace [<SwitchParameter>]
Ignoriert Leerzeichen bei der Zählung von Wörtern und Zeichen. Leerzeichen werden standardmäßig nicht ignoriert.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-InputObject <psobject>
Gibt die zu messenden Objekte an. Geben Sie eine Variable ein, die die Objekte enthält, oder geben Sie einen Befehl oder einen Ausdruck ein, mit dem die Objekte abgerufen werden.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?true (ByValue)
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Line [<SwitchParameter>]
Zählt die Anzahl der Zeilen im Eingabeobjekt.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Maximum [<SwitchParameter>]
Zeigt den Höchstwert der angegebenen Eigenschaften an.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Minimum [<SwitchParameter>]
Zeigt den Mindestwert der angegebenen Eigenschaften an.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Property <string[]>
Gibt eine oder mehrere numerische Eigenschaften an, die gemessen werden sollen. Der Standardwert ist die Count-Eigenschaft (Length) des Objekts.

Erforderlich? false
Position? 1
Standardwert Count
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Sum [<SwitchParameter>]
Zeigt die Summe der Werte der angegebenen Eigenschaften an.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

-Word [<SwitchParameter>]
Zählt die Anzahl der Wörter im Eingabeobjekt.

Erforderlich? false
Position? named
Standardwert
Pipelineeingaben akzeptieren?false
Platzhalterzeichen akzeptieren?false

<CommonParameters>
Dieses Cmdlet unterstützt folgende allgemeine Parameter: "Verbose", "Debug",
"ErrorAction", "ErrorVariable", "WarningAction", "WarningVariable",
"OutBuffer" und "OutVariable". Weitere Informationen
erhalten Sie mit dem Befehl "get-help about_commonparameters".

# EINGABEN
System.Management.Automation.PSObject
Sie können Objekte über die Pipeline an Measure-Object übergeben.

# AUSGABEN
GenericMeasureInfo oder TextMeasureInfoObject

# HINWEISE

# BEISPIEL 1

C:\PS>get-childitem | measure-object

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl werden die Dateien und Ordner im aktuellen Verzeichnis gezählt.

# BEISPIEL 2

C:\PS>get-childitem | measure-object -property length -minimum -maximum -average

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl wird die minimale Größe, die maximale Größe und die Gesamtgröße aller Dateien im aktuellen Verzeichnis sowie die Durchschnittsgröße der Dateien im Verzeichnis angezeigt.

# BEISPIEL 3

C:\PS>get-content C:\test.txt | measure-object -character -line -word

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl wird die Anzahl der Zeichen, Wörter und Zeilen in der Datei "Text.txt" angezeigt.

# BEISPIEL 4

C:\PS>get-process | measure-object -property workingset -minimum -maximum -average

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl werden die minimale, maximale und durchschnittliche Größe der Workingsets der Prozesse auf dem Computer angezeigt.

# BEISPIEL 5

C:\PS>import-csv d:\test\serviceyrs.csv | measure-object -property years -minimum -maximum -average

Beschreibung
-----------
Mit diesem Befehl wird die durchschnittliche Anzahl der Dienstjahre der Mitarbeiter eines Unternehmens berechnet.

Die Datei "ServiceYrs.csv" ist eine CSV-Datei, die die Mitarbeiternummer und Dienstjahre jedes Mitarbeiters enthält. Die erste Zeile in der Tabelle ist die Überschriftenzeile "EmpNo, Years".

Wenn Sie die Datei mithilfe von Import-Csv importieren, ist das Ergebnis ein PSCustomObject mit den Notizeigenschaften "EmpNo" und "Years". Sie können die Werte dieser Eigenschaften mithilfe von Measure-Object genauso wie jede andere Eigenschaft eines Objekts berechnen.

# BEISPIEL 6

C:\PS>get-childitem | measure-object -property psiscontainer -max -sum -min -average

Count : 126
Average : 0.0634920634920635
Sum : 8
Maximum : 1
Minimum : 0
Property : PSIsContainer

Beschreibung
-----------
In diesem Beispiel wird veranschaulicht, wie mit Measure-Object boolesche Werte gemessen werden. In diesem Fall wird die boolesche Eigenschaft "PSIsContainer" verwendet, um das Vorkommen von Ordnern (gegenüber Dateien) im aktuellen Verzeichnis zu messen.

VERWANDTE LINKS
Online version: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=113349 (möglicherweise auf Englisch)
Compare-Object
ForEach-Object
Group-Object
New-Object
Select-Object
Sort-Object
Tee-Object
Where-Object

C:\Windows>powershell get-help New-Alias -full

ColorConsole [Version 1.7.1000] PowerShell 2.0-Export
Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2014 Microsoft Corporation.

OS: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista / Windows Server 2016, 2012, 2008
»»»» ColorConsole





... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... PS_Windows/de/Measure-Object.htm
0.108

Wo finde ich gute Prozessoren-Charts, um die CPU-s besser vergleichen zu können?

 /

Download Windows 7 Starter, Home (Basic Premium), Professional, Ultimate!

 /

Office 2010 direkte Download Links plus Testversionen!

 /

How can i transfer the folder from View-1 to View-2?

 /