about_wildcards - PowerShell Befehl Hilfe und Beispiele

Beschreibt, wie Platzhalterzeichen in Windows PowerShell (about_wildcards)

THEMA
about_Wildcards
KURZBESCHREIBUNG
Beschreibt, wie Platzhalterzeichen in Windows PowerShell verwendet werden.
DETAILBESCHREIBUNG
In vielen Fällen ist es erforderlich, ein Cmdlet nicht für ein einzelnes Element, sondern für eine Gruppe von Elementen auszuführen. Angenommen, Sie möchten alle Dateien im Verzeichnis "C:\Techdocs" mit der Dateinamenerweiterung ".ppt" finden. Mit dem folgenden Befehl werden alle Elemente im Verzeichnis zurückgegeben: Get-ChildItem c:\techdocs Bei diesem Befehl müssten Sie manuell alle im Verzeichnis aufgelisteten Dokumente prüfen, um die Dateien mit der Erweiterung ".ppt" zu finden. Sie können die zurückgegebenen Elemente jedoch einschränken, indem Sie Platzhalter in den Parametern eines Cmdlets verwenden. Mit einem solchen Platzhalterzeichen können Sie nach unbekannten Werten suchen, um bestimmte Ergebnisse zurückzugeben. Die Verwendung von Platzhalterzeichen wird gelegentlich auch als "Globbing" bezeichnet. Beispielsweise können Sie das vorherige Beispiel erneut umwandeln, sodass nur PPT-Dateien zurückgegeben werden: Get-ChildItem c:\techdocs\*.ppt In diesem Fall wird das Sternchen (*) als Platzhalterzeichen verwendet, um alle Zeichen anzugeben, die vor der Dateinamener- weiterung ".ppt" vorhanden sein können. Da auch die Dateinamen- erweiterung eingeschlossen wird, müssen alle Dateien, die vom Befehl zurückgegeben werden, die Dateinamenerweiterung enthalten; der Dateiname kann jedoch beliebig sein. Es werden daher nur die Dateien zurückgegeben, nach denen Sie suchen. Neben dem Sternchen unterstützt Windows PowerShell noch weitere Platzhalterzeichen. Platzhalterbeschreibung Beispiel Übereinstimmung Keine Übereinstimmung ----------------------- ----------------- ---------------- ----------------- -------- * Stimmt mit 0 oder a* A, ag, Apfel banana mehr Zeichen überein. ? Stimmt mit genau einem ?m am, im, um vom Zeichen an der angegebenen Position überein. [ ] Stimmt mit einem Bereich [a-e]uch auch, buch, euch tuch von Zeichen überein. [ ] Stimmt mit angegebenen [ab]uch auch, buch huch Zeichen überein. Die meisten Cmdlets akzeptieren Platzhalterzeichen in einigen ihrer Parameter. Die betreffenden Parameter sind im Hilfethema der einzelnen Cmdlets angegeben. Bei der Verwendung von Platzhalterzeichen in Parametern wird die Groß-/Kleinschreibung nicht berücksichtigt. So gibt "?m" beispielsweise "Am", "am", "Im", "im", "Um" und "um" zurück. Sie können Platzhalterzeichen innerhalb eines Parameters kombinieren. Angenommen, Sie möchten alle Dateien mit der Erweiterung ".txt" im Verzeichnis "c:\techdocs" anzeigen, die mit den Buchstaben "a" bis "l" beginnen. Hierfür können Sie den folgenden Befehl verwenden: Get-ChildItem c:\techdocs\[a-l]*.txt In diesem Befehl wird mit einem Bereichsplatzhalter ("[a-l]") angegeben, dass der Dateiname mit den Buchstaben "a" bis "l" beginnen soll. Anschließend wird mit dem Platzhalterzeichen "*" ein Platzhalter für beliebige Zeichen zwischen dem ersten Zeichen und der Dateinamenerweiterung festgelegt. SIEHE AUCH about_Language_Keywords C:\Windows>powershell get-help about_Windows_PowerShell_2.0 -full

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
Copyright (c) 2023 Microsoft Corporation.

ColorConsole [Version 3.7.1000] PowerShell 2.0-Export

Windows 11, 10, 8.1, 8, 7 / Server 2022, 2019, 2016











Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



PowerShell: Beschreibt, wie Platzhalterzeichen in Windows PowerShell

HTTP: ... PS_Windows/de/about_wildcards.htm
0.062
15569

Wo finde ich den Windows 8.1 Registry-Editor, um Registry-Einträge zu bearbeiten?

Suchergebnis, Listenansicht vom Windows 8.1, 10 Explorer exportieren und drucken (xls, csv, txt. html) ?

Is the download of FireFox on firefox.com the official download address?

Über den Windows 8.1 / 10 Task-Manager, öffnen der Programmpfade bei laufenden Programmen!

Bei Windows 8 oder 8.1 automatische Updates ausschalten/einschalten?

Blockieren von IP-Adressen mithilfe der Windows-Firewall!



(0)