VER: Zeigt die Windows-Version an.


... Die Beispiele zum Befehl "VER"
... "VER" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe
... Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "VER"

Der Befehl: "VER" ist auf Windows 11, 10, .. verfügbar

Die Beispiele zum Befehl "VER"

Der Befehl `VER` in der Windows-Eingabeaufforderung wird normalerweise verwendet, um die Versionsinformationen des Betriebssystems anzuzeigen. Es gibt jedoch keine spezifischen Beispiele oder Optionen, da `VER` in der Regel einfach die Version des Betriebssystems anzeigt. Hier sind einige allgemeine Informationen dazu: Beispiel: Anzeigen der Windows-Version:

VER

Beschreibung: Dieser Befehl zeigt die Version des installierten Windows-Betriebssystems an. Hinweise: 1. `VER` gibt normalerweise eine Ausgabe ähnlich der folgenden zurück: "Microsoft Windows [Version x.y.z]". Hierbei steht "x.y.z" für die Hauptversion, die Nebenversion und die Build-Nummer des Betriebssystems. 2. Der `VER`-Befehl ist eher informativ und wird nicht häufig in Skripten oder Batch-Dateien verwendet. Es wird normalerweise von Benutzern verwendet, die schnell die Windows-Version auf der Eingabeaufforderung überprüfen möchten. 3. Wenn du detailliertere Informationen über das Betriebssystem erhalten möchtest, könntest du den Befehl `SYSTEMINFO` verwenden. Beispiel: Verwenden von SYSTEMINFO für detaillierte Informationen:

SYSTEMINFO

Beschreibung: Dieser Befehl gibt detaillierte Informationen über das Betriebssystem, einschließlich der Windows-Version, Service Pack-Nummer, Build-Nummer und anderer relevanter Details. Der `VER`-Befehl wird normalerweise für schnelle Überprüfungen der Windows-Version verwendet, während `SYSTEMINFO` umfangreichere Informationen bereitstellt.

"VER" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
(c) Copyright 1985-2023 Microsoft Corp.

C:\\WINDOWS>

Zeigt die Version von Windows XP an.

VER

Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "VER"

Der Befehl `VER` in der Windows-Eingabeaufforderung dient dazu, die Versionsinformationen des Betriebssystems anzuzeigen. Hier sind einige Punkte zu beachten: 1. Einzeilige Ausgabe: Der `VER`-Befehl gibt normalerweise nur eine kurze Zeile mit den Versionsinformationen aus. Die Ausgabe könnte beispielsweise so aussehen: "Microsoft Windows [Version x.y.z]". Hierbei steht "x.y.z" für die Hauptversion, Nebenversion und Build-Nummer des Betriebssystems. 2. Einfach für Skripte und Batch-Dateien: Obwohl `VER` nicht für komplexe Aufgaben geeignet ist, ist es nützlich, um die Windows-Version schnell in einfachen Skripten oder Batch-Dateien zu überprüfen. 3. Kurzer Befehl, begrenzte Informationen: Der `VER`-Befehl gibt nur grundlegende Versionsinformationen zurück. Wenn du umfangreichere Details über das Betriebssystem benötigst, könnte `SYSTEMINFO` eine bessere Option sein. 4. Statische Information: Die Ausgabe von `VER` gibt die zum Zeitpunkt der Installation des Betriebssystems festgelegte Version an. Wenn Service Packs oder Updates installiert wurden, spiegelt `VER` diese Änderungen möglicherweise nicht wider. 5. Nicht für die Anzeige anderer Versionsinformationen: `VER` ist spezifisch für die Anzeige der Windows-Version und gibt keine Informationen über andere installierte Software oder Anwendungen aus. 6. Keine speziellen Optionen: Im Allgemeinen gibt es keine speziellen Optionen oder Schalter für den `VER`-Befehl. Er wird einfach aufgerufen, um die Windows-Version anzuzeigen. Beispiel:

VER

Es ist wichtig zu beachten, dass `VER` normalerweise nicht für komplexe Skriptaufgaben verwendet wird. Es ist eher ein Werkzeug für eine schnelle Überprüfung der Windows-Version in der Befehlszeile. Wenn du detaillierte Informationen über das Betriebssystem benötigst, solltest du `SYSTEMINFO` oder andere spezifischere Befehle verwenden.


Deutsch
English
Español
Français
Italiano
日本語 (Nihongo)
한국어 (Hangugeo)
汉语 (Hànyǔ)
Türkçe
Português
Português
Svenska
Norsk
Dansk
Suomi
Nederlands
Polski









Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



Zeigt die Windows-Version an.

HTTP: ... console/de/068.htm
0.202
9809

Wie kann ich nur die Verzeichnis bzw Ordner Struktur drucken?

Windows-10/11 Lautstärkemixer Desktop Verknüpfung erstellen?

Nach Upgrade von Windows 8.1 auf 10/11 am Notebook immer wieder Treiber Probleme!

Bei Windows 10/11 Abstürzen das Systemdatei-Überprüfungsprogramm verwenden!

Ordnergrösse anzeigen und eventuell ausdrucken unter Windows 11, 10, 8.1, ...!

Per CMD die CPU auf 64 bit ändern, ist sowas möglich?



(0)