reg RESTORE /?: Stellt die Datei XXXXXXX.hiv her und überschreibt den Schlüssel XXXXX. ....


 


... Die Beispiele zum Befehl "reg RESTORE /?"
... "reg RESTORE /?" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe
... Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "reg RESTORE /?"

Der Befehl: "reg RESTORE /?" ist auf Windows 11, 10, .. , MS Server 2025, 2022, 2019, .. verfügbar

Die Beispiele zum Befehl "reg RESTORE /?"

Der Befehl `REG RESTORE` wird verwendet, um einen zuvor gesicherten Registrierungszweig in die Windows-Registrierung wiederherzustellen. Hier sind Beispiele für die Verwendung des `REG RESTORE`-Befehls: Beispiel 1: Wiederherstellen eines gesicherten Registrierungszweigs:

REG RESTORE HKLM\Software\Backup\RegBackup.hiv

- `REG RESTORE`: Dieser Befehl wird verwendet, um einen zuvor gesicherten Registrierungszweig wiederherzustellen. - `HKLM\Software\Backup\RegBackup.hiv`: Der Pfad zur gesicherten Registrierungshive-Datei (.hiv), die wiederhergestellt werden soll. In diesem Beispiel wird der gesicherte Registrierungszweig aus der Datei "RegBackup.hiv" im Verzeichnis "HKLM\Software\Backup" wiederhergestellt. Beispiel 2: Wiederherstellen eines Registrierungszweigs mit Anführungszeichen im Pfad:

REG RESTORE "HKCU\Backup\RegBackup.hiv"

- `REG RESTORE`: Der Befehl zum Wiederherstellen eines zuvor gesicherten Registrierungszweigs. - `"HKCU\Backup\RegBackup.hiv"`: Der Pfad zur gesicherten Registrierungshive-Datei (.hiv), die wiederhergestellt werden soll, mit Anführungszeichen im Pfad. Hier wird der gesicherte Registrierungszweig aus der Datei "RegBackup.hiv" im Verzeichnis "HKCU\Backup" wiederhergestellt. Die Verwendung von Anführungszeichen ermöglicht die korrekte Verarbeitung von Pfaden mit Leerzeichen oder Sonderzeichen. Beispiel 3: Wiederherstellen eines gesicherten Registrierungszweigs mit anderem Namen:

REG RESTORE HKCU\Backup\RegBackup.hiv NewKeyName

- `REG RESTORE`: Befehl zum Wiederherstellen eines zuvor gesicherten Registrierungszweigs. - `HKCU\Backup\RegBackup.hiv`: Pfad zur gesicherten Registrierungshive-Datei (.hiv), die wiederhergestellt werden soll. - `NewKeyName`: Der neue Name für den wiederhergestellten Registrierungszweig. Hier wird der gesicherte Registrierungszweig aus der Datei "RegBackup.hiv" im Verzeichnis "HKCU\Backup" wiederhergestellt, aber mit dem neuen Namen "NewKeyName". Beispiel 4: Wiederherstellen eines gesamten Registry-Schlüssels:

REG RESTORE HKLM\Backup\FullKeyBackup.hiv

- `REG RESTORE`: Befehl zum Wiederherstellen eines zuvor gesicherten Registrierungszweigs. - `HKLM\Backup\FullKeyBackup.hiv`: Pfad zur gesicherten Registrierungshive-Datei (.hiv), die einen gesamten Registry-Schlüssel enthält. Hier wird ein gesamter Registry-Schlüssel aus der Datei "FullKeyBackup.hiv" im Verzeichnis "HKLM\Backup" wiederhergestellt. Zusammenfassung: - `REG RESTORE` wird verwendet, um gesicherte Registrierungszweige wiederherzustellen. - Der Befehl erfordert den Pfad zur gesicherten Registrierungshive-Datei (.hiv), die wiederhergestellt werden soll. - Es wird empfohlen, vor der Verwendung von `REG RESTORE` Sicherungen zu erstellen und sicherzustellen, dass die Auswirkungen der Wiederherstellung verstanden werden. Diese Beispiele sollen Ihnen eine umfassendere Vorstellung davon geben, wie der `REG RESTORE`-Befehl in verschiedenen Szenarien verwendet werden kann. Beachten Sie dabei, dass die Wiederherstellung von Registrierungszweigen mit Vorsicht erfolgen sollte, um unerwünschte Auswirkungen auf das System zu vermeiden. Beim Verwenden von `REG RESTORE` ist Vorsicht geboten, da die Wiederherstellung von Registrierungszweigen irreversible Auswirkungen auf das System haben kann. Es wird empfohlen, vorherige Sicherungen zu erstellen und sicherzustellen, dass Sie genau verstehen, welche Auswirkungen die Wiederherstellung haben wird.

"reg RESTORE /?" Auszug aus der Microsoft Windows-Hilfe

Microsoft Windows [Version 10.0.19045.3693]
(c) Copyright 1985-2023 Microsoft Corp.

C:\\WINDOWS>


Konsolenregistrierungsprogramm für Windows - Version 3.0
Copyright (C) Microsoft Corp. 1981-2001. Alle Rechte vorbehalten


REG LOAD Schlüssel Datei

Schlüssel STAMMSCHL_SSEL\Unterschlüssel (nur lokaler Computer)
STAMMSCHL_SSEL [ HKLM | HKCU | HKCR | HKU | HKCC ]
Unterschlüssel Vollstõndiger Name des Registrierungsschlüssels, in dem
die Strukturdatei gespeichert werden soll.
Datei Name der wiederherzustellenden Strukturdatei. REG SAVE
muss zum Erstellen dieser Datei verwendet werden.

Beispiele:

REG RESTORE HKLM\\Software\\Microsoft\\ResKit NTRKBkUp.hiv
Stellt die Datei NTRKBkUp.hiv her und überschreibt den
Schlüssel ResKit.

Wichtige Informationen, Tipps zum Befehl "reg RESTORE /?"

Ja, es gibt einige wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten, wenn Sie den `REG RESTORE`-Befehl verwenden: 1. Vorsicht bei der Wiederherstellung: Die Wiederherstellung von Registrierungszweigen ist eine kritische Operation, da sie tiefgreifende Auswirkungen auf das System haben kann. Stellen Sie sicher, dass Sie genau verstehen, welchen Registrierungszweig Sie wiederherstellen möchten. 2. Backup erstellen: Bevor Sie `REG RESTORE` verwenden, sollten Sie unbedingt eine aktuelle Sicherung Ihrer gesamten Registrierung oder des betreffenden Registrierungszweigs erstellen. Dies ermöglicht es Ihnen, bei Problemen auf den vorherigen Zustand zurückzugreifen. 3. Überschreiben von Daten: Achten Sie darauf, dass der wiederherzustellende Registrierungszweig nicht aktive oder wichtige Daten enthält, die überschrieben werden könnten. Die Wiederherstellung ersetzt den aktuellen Zustand des Registrierungszweigs durch den in der gesicherten Hive-Datei enthaltenen Zustand. 4. Pfade mit Leerzeichen oder Sonderzeichen: Wenn der Pfad zur Hive-Datei oder zum ZielregKey Leerzeichen oder Sonderzeichen enthält, verwenden Sie Anführungszeichen, um sicherzustellen, dass der Pfad korrekt interpretiert wird. 5. Namenskonflikte vermeiden: Falls Sie den wiederhergestellten Registrierungszweig mit einem anderen Namen versehen (`NewKeyName` im Beispiel), stellen Sie sicher, dass der neue Name keine Namenskonflikte oder Probleme auf dem System verursacht. 6. Einschränkungen der Rechte beachten: Überprüfen Sie die Berechtigungen für den zu wiederherstellenden Registrierungszweig, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Rechte zum Wiederherstellen haben. 7. Systemzustand überprüfen: Nach der Wiederherstellung ist es ratsam, den Systemzustand zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Wiederherstellung wie erwartet durchgeführt wurde und keine unerwarteten Probleme verursacht wurden. 8. Vorsicht bei der Verwendung in Skripten: Wenn Sie `REG RESTORE` in Skripten verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um unbeabsichtigte Auswirkungen zu vermeiden. Generell ist es wichtig, bei der Verwendung von `REG RESTORE` äußerst vorsichtig zu sein, da unsachgemäße Anwendungen schwerwiegende Probleme auf Ihrem System verursachen können.


Deutsch
English
Español
Français
Italiano
日本語 (Nihongo)
한국어 (Hangugeo)
汉语 (Hànyǔ)
Türkçe
Português
Português
Svenska
Norsk
Dansk
Suomi
Nederlands
Polski









Windows-10


... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To


Windows 10 How To


... Windows 11 How To
... Windows 10 FAQ



Stellt die Datei XXXXXXX.hiv her und überschreibt den Schlüssel XXXXX. ....

HTTP: ... console/de/138.htm
0.078
18930
Per Tastenkürzel Texte einfügen und Befehle starten kann so einfach sein! The category Security for Windows on Software OK! Zeit mit Sekunden und Millisekunden anzeigen in Java-Script? The MiniBrowserOK! Nicht löschbare Dateien beim Neustart vom Windows 11, 10, ... MS Server löschen!  Die verbesserte Quad-Explorer Datei-Vorschau auf Windows 11, 10, 8.1, ..! Erstellen von Tür Notizen und zum Drucken plus kostenlos! Fonts printing with print and preview function! The digital Windows 11, 10, ... clock can also appear decent on the desktop! Aktivieren Sie das Kontrollkästchen zum Bilder markieren!



(0)