ColorConsole [Version 1.3.3000]
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\WINDOWS>TRACERT6 /?

Syntax: tracert6 [-d] [-h MaxHops] [-w Timeout] [-s Adresse] Zielname

Optionen:
-d Löst Adressen nicht in Hostnamen auf.
-h MaxHops Maximale Anzahl an Hops, um das Ziel zu suchen.
-w Timeout Wartet die angegebene Zeit in Millisekunden auf jede Antwort.
-s Adresse Zu verwendende Quelladresse.
-r Verwendet Routingheader, um umgekehrte Route zu testen.



C:\WINDOWS>TRACERT /?

Syntax: tracert [-d] [-h Abschnitte max] [-j Hostliste] [-w Zeitlimit]
Zielname

Optionen:
-d Adressen nicht in Hostnamen auflösen
-h Abschnitte max Max. Anzahl an Abschnitten bei Zielsuche
-j Hostliste "Loose Source Route" gemäßHostliste
-w Zeitlimit Zeitlimit in Millisekunden für eine Antwort



C:\WINDOWS>TSCON /?
Fügt eine Benutzersitzung an eine Terminalsitzung an.

TSCON {Sitzungskennung | Sitzungsname} [/SERVER:Servername] [/DEST:Sitzungsname]
[/PASSWORD:Kennwort] [/V]

Sitzungskennung Die Kennung der Sitzung.
Sitzungsname Der Name der Sitzung.
/DEST:Sitzungsname Sitzung mit Zielsitzungsname verbinden.
/PASSWORD:Kennwort Kennwort des Benutzers, dem die Sitzung gehört.
/V Zeigt Informationen über die ausgeführten Funktionen an.










... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... console/de/164.htm
0.031

Wo ist der Autostart-Ordner in Windows 8.1, bzw. 8?

 /

Help! Default bold font is killing my eyes!

 /

Schatten und gestreifte Linien bei der neuen Grafikkarte (defekt, Fehler)!

 /

Disable the Windows Store in Windows 8.1 / 10, how to?

 /