netsh ipsec static add policy - Windows Sieben - beispiel


 
NETSH - Windows 7 & Vista + Server 2008

netsh » ipsec » static » add » policy

Microsoft Windows [Version 6.1.7000]
(C) Copyright 2009 Microsoft Corp.
C:\Windows>netsh ipsec static add policy ? Syntax: policy [ name = ] [ [ description = ] ] [ [ mmpfs = ] (yes | no) ] [ [ qmpermm = ] ] [ [ mmlifetime = ] ] [ [ activatedefaultrule = ] (yes | no) ] [ [ pollinginterval = ] ] [ [ assign = ] (yes | no) ] [ [ mmsecmethods = ] (Sek1 Sek2 ... Sekn) ] Erstellt eine Richtlinie mit dem angegebenen Namen. Parameter: Tag Wert name -Name der Richtlinie. description -Kurze Beschreibung der Richtlinie. mmpfs -Setzt Master-PFS. qmpermm -Anzahl der Schnellmodussitzungen pro Hauptmodussitzungen von IKE. mmlifetime -Zeit Minuten für die erneute Schlüsselerstellung für den Hauptmodus von IKE. activatedefaultrule -Aktiviert oder deaktiviert die Standardantwortregel. Nur auf Vorgängerversionen von Windows Vista gültig. pollinginterval -Abfrageintervall, Zeit in Minuten für den Richtlinien-Agent, um auf Änderungen im Richtlinien- speicher zu überprüfen. assign -Markiert die Richtlinie als aktiv oder inaktiv. mmsecmethods -Liste der durch Komma-getrennten Sicherheitsmethoden im Format ConfAlg-HashAlg-GroupNum, wobei ConfAlg gleich DES oder 3DES sein kann, HashAlg MD5 oder SHA1 ist. GroupNum kann 1 (Niedrig), 2 (Mittel), 3 (DH2048) sein Anmerkungen: 1. Wenn mmpfs standardmäßig angegeben wird, ist qmpermm 1. 2. Falls der Speicher gleich der Domäne ist, hat "assign" keine Auswirkungen. Beispiele: add policy Richtlinie1 mmpfs= yes assign=yes mmsec="3DES-SHA1-3 DES-MD5-3 3DES-MD5-2"

NETSH / IPSEC / STATIC / ADD / POLICY

netsh ipsec static add policy - Windows Sieben - beispiel Erstellt eine Richtlinie mit einer Standardantwortregel. / Windows Sieben
netsh, ipsec, static, add, policy, cmd, command, Windows, Sieben
Quick - Link:
netsh ras
Wechselt zum "netsh ras"-Kontext.
netsh interface httpstunnel help
Zeigt eine Liste der Befehle an.
netsh p2p pnrp cloud show names
Zeigt lokal registrierte Namen an.
netsh http flush logbuffer
Leert die internen Puffer für die Protokolldateien.
netsh p2p group database show
Zeigt Informationen an.
netsh dnsclient delete dnsservers
Löscht den DNS-Server von der angegebenen Schnittstelle.







Windows-10





Windows-10

... facebook.de
... Windows-10 FAQ
... Windows-10 Info


Become a Sponsor
... Your button here?





Erstellt eine Richtlinie mit einer Standardantwortregel. / Windows Sieben

HTTP: ... cmd/de/Windows_7/netsh/ipsec/static/add/policy.htm
0.108
17760

Ordnung am Windows 10/ 8.1 / 7 Desktop mit DesktopOK!

 /

Screenshot-Funktion nach dem HD Benchmark!

 /

USB Stick überprüfen bei Windows-7, wie geht das?

 /

CPU Frequenz bei Windows 10 schwankt nicht, warum?

 /

USB 3.0 Host Controller-Treiber Download!

 /

Kann ich einrichten, dass mein Windows 10 DVD´s beim Einlegen automatisch abspielt?

 /

Was ist in Windows der Infobereich?

 /

Was macht der Gatewaydienst an meinem PC?

 /

Datei-Zeit exportieren und in Excel, oder Calc bequem bearbeiten!

 /

Verzeichnisausdruck Treelist Ordnerstruktur!

 /

Wie kann ich das Windows 10 Startmenü anpassen?

 /

Was ist Native Auflösung?

 /