NETSH - Windows Vista / 2008

netsh » interface » ipv4 » set » address

Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
(C) Copyright 2006 Microsoft Corp.
c:\windows>netsh interface ipv4 set address ? Syntax: set address [name=] [[source=]dhcp|static] [[address=][/] [[mask=]] [[gateway=]|none [gwmetric=]] [[type=]unicast|anycast] [[subinterface=]] [[store=]active|persistent] Parameter: Tag Wert name - Schnittstellenname oder Index. source - Einer der folgenden Werte: dhcp: Aktiviert DHCP zum Konfigurieren der IP-Adressen für die angegebene Schnittstelle. static: Deaktiviert DHCP zum Konfigurieren der IP-Adressen für die angegebene Schnittstelle. address - IPv4-Adresse, die hinzugefügt oder geändert werden soll, optional gefolgt von der Subnetzpräfixlänge. mask - Die IP-Subnetzmaske für die angegebene IP-Adresse. gateway - Einer der folgenden Werte: : Ein bestimmter Standardgateway für die statische IP-Adresse, die Sie festlegen. none: Es werden keine Standardgateways festgelegt. Dies ist der Standardwert. gwmetric - Die Metrik für den Standardgateway. Dieses Feld sollte nur festgelegt werden, wenn der Standardgateway angegeben ist. type - Einer der folgenden Werte: unicast: Kennzeichnet die Adresse als eine Unicastadresse. Dies ist der Standardwert. anycast: Kennzeichnet die Adresse als eine Anycastadresse. subinterface - LUID der Unterschnittstelle, auf der sich der Standardgateway befindet. Dieser Parameter ist nur für Schnittstellen mit mehreren Unterschnittstellen erforderlich. store - Einer der folgenden Werte: active: Einstellung besteht nur bis zum nächsten Neustart. persistent: Einstellung ist beständig. Dies ist der Standardwert. Anmerkungen: Wird verwendet, um DHCP für die Konfiguration von IP-Adressen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Entfernt auch alle vorherigen IP-Adressen und Standardgateways und kann eine neue statische IP-Adresse und ein neues Standardgateway hinzufügen. Beispiele: set address name="LAN-Verbindung" source=dhcp set address LAN-Verbindung static 10.0.0.9 255.0.0.0 10.0.0.1 1

NETSH / INTERFACE / IPV4 / SET / ADDRESS

netsh interface ipv4 set address - Windows Vista - beispiel Legt IP-Adresse oder Standardgateway für Schnittstelle fest. / Windows Vista
netsh, interface, ipv4, set, address, cmd, command, Windows, Vista
Quick - Link:
netsh lan set autoconfig
Aktiviert oder deaktiviert automatische Konfiguration
netsh http
Wechselt zum "netsh http"-Kontext.
netsh p2p pnrp cloud show names
Zeigt lokal registrierte Namen an.
netsh interface ipv6 add dnsserver
Fügt eine statische DNS-Serveradresse hinzu.
netsh ras ipv6 show config
Zeigt die aktuelle IPv6-Remotezugriffskonfiguration an.
netsh interface tcp set
Legt Konfigurationsinformationen fest.




... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell
... FAQ










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... cmd/de/Windows_Vista/netsh/interface/ipv4/set/address.htm
0.046

Wo finde ich den Windows 8 und 8.1 Registry-Editor, um Registry-Einträge zu bearbeiten?

 /

Hat Q-DIR einen einzigen Baum (Tree-View), der für alle Fenster verwendet werden kann?

 /

QuickTextPaste in Programme(x86), oder Programme?

 /

Speichern der Desktop Icon-Positionen und Layouts plus weitere Windows Tools!

 /

Wie kann ich bei der Vista Adressleiste sehr lange Verzeichnisnamen editieren/kopieren?

 /

Mehrere Seiten einscannen und als eine einzige PDF Datei erstellen, bzw. speichern?

 /

Warum werden Dateitypen mit falschem Programm geöffnet?

 /

Wie starte ich die cmd.exe?

 /