NETSH - Windows XP/2000

netsh » routing » ipx » sap » delete » filter

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1986-2001 Microsoft Corp.
C:\WINDOWS>netsh routing ipx sap delete filter ? Das Objekt FILTER wird verwendet, um SAP-Filter auf Routerschnittstellen zu konfigurieren. Syntax: SHOW SAPFILTER Schnittstelle [Modus] ADD SAPFILTER Schnittstelle Modus Diensttyp Dienstname DELETE SAPFILTER Schnittstelle Modus Diensttyp Dienstname SET SAPFILTER Schnittstelle Modus Aktion Wobei: Schnittstelle - Name der Schnittstelle, Modus - INPUT oder OUTPUT Diensttyp - 2-Byte-Diensttyp (bis zu 4 Hexziffern, vorangestellte Nullen sind optional), Dienstname - Name des Dienstes, Aktion - PERMIT oder DENY

NETSH / ROUTING / IPX / SAP / DELETE / FILTER

netsh routing ipx sap delete filter - Windows 2000/XP - beispiel Löscht einen Protokollfiltereintrag aus der Filterliste. / Windows 2000/XP
netsh, routing, ipx, sap, delete, filter, cmd, command, Windows, 2000/XP
Quick - Link:
netsh diag ping dns
Pingt die DNS-Server für jeden Adapter an.
netsh routing ip igmp show
Zeigt Informationen an.
netsh interface ipv6 show neighbors
Zeigt Nachbarcacheeinträge an.
netsh routing ipx add staticservice
Fügt einen statischen Dienst zu der Tabelle der statischen
netsh ras delete registeredserver
Hebt die Registrierung des angegebenen Windows 2000-
netsh interface
Wechselt zum "netsh interface"-Kontext.












Windows-10





Windows-10
HTTP: ... cmd/de/Windows_XP/netsh/routing/ipx/sap/delete/filter.htm

0.062

Connect a Bluetooth enabled device to Windows 10 computer, how to?

 /

Zeiger Stab Neon-Gelb Metallisch am Windows Desktop!

 /

Wie kann ich den Dateistatus versteckt über die cmd aufheben?

 /

How long has my Windows 8.1, 8 or 10 PC been running?

 /

Bildschirmlupe in Windows 10 finden, starten?

 /

Windows 8 Beta Download?

 /

Wo ist mein Arbeitsplatz (Computer) auf Windows 8 / 10, um Dateien und Ordner zu verwalten (öffnen, finden, starten)?

 /

In Windows 8, 10 definieren, dass ein Programm mehrere Dateitypen öffnet!

 /