NETSH - Windows Vista / 2008

netsh » advfirewall » firewall » add » rule

Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
(C) Copyright 2006 Microsoft Corp.
c:\windows>netsh advfirewall firewall add rule ? Syntax: add rule name= dir=in|out action=allow|block|bypass [program=] [service=|any] [description=] [enable=yes|no (Standard=yes)] [profile=public|private|domain|any[,...]] [localip=any|||||] [remoteip=any|localsubnet|dns|dhcp|wins|defaultgateway| ||||] [localport=0-65535|RPC|RPC-EPMap|any[,...] (Standard=any)] [remoteport=0-65535|any[,...] (Standard=any)] [protocol=0-255|icmpv4|icmpv6|icmpv4:type,code|icmpv6:type,code| tcp|udp|any (Standard=any)] [interfacetype=wireless|lan|ras|any] [rmtmachgrp=] [rmtusrgrp=] [edge=yes|no (Standard=no)] [security=authenticate|authenc|notrequired (Standard=notrequired)] Anmerkungen: - Fügt der Firewallrichtlinie eine neue eing- oder ausgehende Regel hinzu. - Regelnamen müssen eindeutig sein. Der Name "all" darf nicht verwendet werden. - Wenn ein Remotecomputer oder eine Benutzergruppe angegeben wird, muss "security" auf "authenticate" oder "authenc" eingestellt werden. - Bei Verwendung von "action=bypass" muss mindestens eine Remotecomputergruppe angegeben werden. - "action=bypass" ist nur für Regeln mit "dir=in" gültig. - Wenn "service=any" eingestellt wird, gilt die Regel nur für Dienste. - Der ICMP-Typ oder -Code kann auf "any" gesetzt werden. - "Edge" kann nur für eingehende Regeln angegeben werden. Beispiele: Eingehende Regel für "messenger.exe" hinzufügen: netsh advfirewall firewall add rule name=" messenger zulassen" dir=in program="c:\program files\messenger\msmsgs.exe" action=allow Ausgehende Regel für Anschluss 80 hinzufügen: netsh advfirewall firewall add name="allow80" protocol=TCP dir=out localport=80 action=block Eingehende Regel für "messenger.exe" hinzufügen und Sicherheit als erforderlich festlegen: netsh advfirewall firewall add name="messenger zulassen"dir=in program="c:\Programme\messenger\msmsgs.exe" security=authenticate action=allow Authentifizierte Firewallumgehungsregel für die durch eine SDDL- Zeichenfolge identifizierte Gruppe "acmedomain\scanners" hinzufügen: netsh advfirewall firewall add rule name="scanner zulassen" dir=in rmtcomputergrp= action=bypass security=authenticate

NETSH / ADVFIREWALL / FIREWALL / ADD / RULE

netsh advfirewall firewall add rule - Windows Vista - beispiel Fügt eine neue ein- oder ausgehende Firewallregel hinzu. / Windows Vista
netsh, advfirewall, firewall, add, rule, cmd, command, Windows, Vista
Quick - Link:
netsh advfirewall firewall dump
Zeigt ein Konfigurationsskript an.
netsh nap client set enforcement
Legt die Erzwingungskonfiguration fest.
netsh interface 6to4 show relay
Zeigt IP6-zu-IP4-Relayinformationen an.
netsh ras aaaa add
Fügt Objekte zu einer Tabelle hinzu.
netsh interface ipv6 set neighbors
Legt eine Nachbaradresse fest.
netsh rpc filter help
Zeigt eine Liste der Befehle an.




... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... cmd/de/Windows_Vista/netsh/advfirewall/firewall/add/rule.htm
0.03

How to disable all Colors Highlighting of files and folders?

 /

Wie kann ich in Windows-7 die Größe des Vorschaufensters ändern?

 /

Maximize QuickTextPaste to see more information, how to?

 /

Kann ich Dateien von 32-Bit auf einem 64-Bit Betriebssystemen öffnen?

 /