NETSH - Windows Vista / 2008

netsh » ras » ipv6 » set » access

Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
(C) Copyright 2006 Microsoft Corp.
c:\windows>netsh ras ipv6 set access ? set access [mode = ] ALL|SERVERONLY Parameter: mode - Typ des zugelassenen Zugriffs ALL - Clients können den RAS-Server und alle Netzwerke, zu denen eine Verbindung besteht, erreichen. SERVERONLY - Clients können nur den RAS-Server erreichen. Beschreibung: Legt fest, ob IPv6-Netzwerkdatenverkehr von einem Client an die Netzwerke, mit denen der RAS-Server eine Verbindung hat, weitergeleitet wird.

NETSH / RAS / IPV6 / SET / ACCESS

netsh ras ipv6 set access - Windows Vista - beispiel Legt fest, ob Clients über den RAS-Server hinausgehenden / Windows Vista
netsh, ras, ipv6, set, access, cmd, command, Windows, Vista
Quick - Link:
netsh ras ip show
Zeigt Informationen an.
netsh interface show interface
Zeigt Schnittstellen an.
netsh
Windows Viata Netsh ist ein Befehlszeilenprogramm und Skriptprogramm für Netzwerkkomponenten, die auf lokalen oder Remotecomputern eingesetzt werden.
netsh nap client add trustedservergroup
Fügt Konfiguration der vertrauenswürdigen Servergruppe hinzu.
netsh http dump
Zeigt ein Konfigurationsskript an.
netsh p2p pnrp diagnostics ping host
Sendet ein Ping-Signal an einen Knoten, basierend auf der







Windows-10





Windows-10


Become a Sponsor
... Your button here?




HTTP: ... cmd/de/Windows_Vista/netsh/ras/ipv6/set/access.htm
0.108

Fadenkreuz mit Pfeilen als Zeiger-Stock am Desktop!

 /

Ist OneLoupe als Windows Bildschirmlupe für Dualmonitore geeignet?

 /

Use Disk Cleanup in Windows 10 for unnecessary files, how to?

 /

Aktivieren, oder deaktivieren Sie sichere Anmeldung mit Strg + Alt + Entf in Windows 10!

 /

How to create a password reset disk for Windows 7?

 /

Wie kann man mehrere nicht aufeinander folgende Zeilen von Text in MS-Word markieren?

 /

Ich habe gesehen, dass es einen Download gibt für windows xp boot.ini repair.

 /

Das Sichern und Wiederherstellen einer bestimmten Registrierung (regedit.exe)!

 /