NETSH - Windows 7 & Vista + Server 2008

netsh » ras » diagnostics » set » securityeventlog

Microsoft Windows [Version 6.1.7000]
(C) Copyright 2009 Microsoft Corp.
C:\Windows>netsh ras diagnostics set securityeventlog ? set securityeventlog [ state = ] ENABLED|DISABLED Aktiviert oder deaktiviert die Protokollierung von Sicherheitsereignissen. Sie können die Sicherheitsereignisprotokolle mit der Ereignisanzeige anzeigen. state - Der Ablaufverfolgungsstatus der Sicherheitsereignisse. ENABLED - Aktiviert die Protokollierung von Sicherheitsereignissen für alle Netzwerkverbindungen. DISABLED - Deaktiviert die Protokollierung von Sicherheitsereignissen für alle Netzwerkverbindungen.

NETSH / RAS / DIAGNOSTICS / SET / SECURITYEVENTLOG

netsh ras diagnostics set securityeventlog - Windows Sieben - beispiel Aktiviert oder deaktiviert die Protokollierung von Sicherheitsereignissen. Sie können die Sicherheitsereignisprotokolle mit der Ereignisanzeige anzeigen. / Windows Sieben
netsh, ras, diagnostics, set, securityeventlog, cmd, command, Windows, Sieben
Quick - Link:
netsh lan set allowexplicitcreds
Lassen Sie die Verwendung freigegebener Benutzeranmeldeinformationen für die
netsh wlan stop hostednetwork
Beenden Sie das gehostete Netzwerk.
netsh ipsec static delete rule
Löscht eine Regel von einer Richtlinie.
netsh wlan refresh
Aktualisieren Sie die Einstellungen für das gehostete Netzwerk.
netsh ipsec dynamic delete sa

netsh winhttp set proxy
Konfiguriert die WinHTTP-Proxyeinstellung.












Windows-10





Windows-10
HTTP: ... cmd/de/Windows_7/netsh/ras/diagnostics/set/securityeventlog.htm

0.062

Where is the password reset disk in Windows 10?

 /

Wie kann man in CityVille mehr Einwohner auf einer kleinen Fläche unterkriegen?

 /

Windows 7 ohne Aktivierung?

 /

Wie funktioniert Paste HTML in QuickTextPaste?

 /

Das Daten-Roaming am Samsung Galaxy ausschalten (deaktivieren)!

 /

Automatische Updates deaktivieren, Ja oder Nein!

 /

Den Autostart-Manager am Android Handy einrichten ohne Zusatzsoftware?

 /

Weitere Ordner zur aktuellen Ordnerüberwachung hinzufügen, geht das?

 /