NETSH - Windows Vista / 2008

netsh » advfirewall » consec » add » rule

Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
(C) Copyright 2006 Microsoft Corp.
c:\windows>netsh advfirewall consec add rule ? Syntax: add rule name= endpoint1=any|localsubnet|dns|dhcp|wins|defaultgateway| |||| endpoint2=any|localsubnet|dns|dhcp|wins|defaultgateway| |||| action=requireinrequestout|requestinrequestout| requireinrequireout|noauthentication [description=] [mode=transport|tunnel (Standard =transport)] [enable=yes|no (Standard =yes)] [profile=public|private|domain|any[,...] (Standard=any)] [type=dynamic|static (Standard =static)] [localtunnelendpoint=|] [remotetunnelendpoint=|] [port1=0-65535|any (Standard =any)] [port2=0-65535|any (Standard =any)] [protocol=0-255|tcp|udp|icmpv4|icmpv6|any (Standard=any)] [interfacetype=wiresless|lan|ras|any (Standard=any)] [auth1=computerkerb|computercert|computerpsk| computerntlm|anonymous[,...]] [auth1psk=] [auth1ca=" [certmapping:yes|no] [excludecaname:yes|no] | ..."] [auth1healthcert=yes|no (Standard=no)] [auth2=computercert|userkerb|usercert|userntlm|anonymous[,...]] [auth2ca="< Zertifizierungsstellenname > [certmapping:yes|no] | ..."] [auth2healthcert=yes|no (Standard=no)] [qmpfs=dhgroup1|dhgroup2|dhgroup14|ecdhp256|ecdhp384|mainmode| none (Standard=none)] [qmsecmethods= ah:+esp:-+ [valuemin]+[valuekb] |default] Anmerkungen: - Regelnamen müssen eindeutig sein. Der Name "all" kann nicht verwendet werden. - Wenn "mode=tunnel" eingestellt ist, müssen beide Tunnelendpunkte angegeben werden und dieselbe IP-Version besitzen. Zudem muss "action" auf "requireinrequireout" festgelegt werden. - Mindestens eine Authentifizierungsmethode muss angegeben werden. - "auth1" und "auth2" können als kommagetrennte Liste von Optionen angegeben werden. - Die Methoden "computerpsk" und "computertlm" können nicht zusammen für "auth1" angegeben werden. - "computercert" kann nicht zusammen mit Benutzeranmeldeinformationen für "auth2" angegeben werden. - Bei "qmsecethods" kann es sich um eine Liste von Vorschlägen mit dem Trennzeichen"," handeln. - Für "qmsecmethods" werden als Integrität "md5|sha1" und als Verschlüsselung "3des|des|aes128|aes192|aes256" verwendet - "qmpfs=mainmode" verwendet die Schlüsselaustauscheinstellung des Hauptmodus für PFS. - Die Verwendung von DES, MD5 und DHGroup1 wird nicht empfohlen. Diese kryptografischen Algorithmen werden aus Gründen der Abwärtskompatibilität angeboten. - Der Standardwert für certmapping und excludecaname ist "no". - Das Zeichen " innerhalb eines Zertifizierungsstellennamens muss durch \" ersetzt werden. Beispiele: Regel für die Domänenisolation mit Standardwerten hinzufügen: netsh advfirewall consec add rule name="isolation" endpoint1=any endpoint2=any action=requireinrequestout Regel mit benutzerdefinierten Schnellmodusvorschlägen hinzufügen: netsh advfirewall consec add rule name="custom" endpoint1=any endpoint2=any qmsecmethods=ah:md5+esp:md5-3des+60min+20480kb,ah:sha1 action=requireinrequestout Tunnelmodusregel erstellen von Subnetz A (192.168.0.0, extern ip=1.1.1.1) bis Subnetz B (192.157.0.0, extern ip=2.2.2.2): netsh advfirewall consec add rule name="eigener tunnel" mode=tunnel endpoint1=192.168.0.0/16 endpoint2=192.157.0.0/16 remotetunnelendpoint=2.2.2.2 localtunnelendpoint=1.1.1.1 action=requireinrequireout Regel mit Zertifizierungsstellennamen hinzufügen: netsh advfirewall consec add rule name="Zertregel" endpoint1=any endpoint2=any action=requireinrequestout auth1=computercert auth1ca="C=US, O=MSFT, CN=\'Microsoft North, South, East, and West Root Authority\'"

NETSH / ADVFIREWALL / CONSEC / ADD / RULE

netsh advfirewall consec add rule - Windows Vista - beispiel Fügt eine neue Verbindungssicherheitsregeln hinzu. / Windows Vista
netsh, advfirewall, consec, add, rule, cmd, command, Windows, Vista
Quick - Link:
netsh ras diagnostics set cmtracing
Aktiviert bzw. deaktiviert die Verbindungs-Manager-Protokollierung.
netsh interface isatap show router
Zeigt ISATAP-Routerinformationen an.
netsh winsock show catalog
Zeigt Inhalte des Winsock-Katalogs an.
netsh ipsec static set policy
Ändert eine Richtlinie.
netsh firewall set
Legt die Firewallkonfiguration fest.
netsh p2p idmgr
Wechselt zum "netsh p2p idmgr"-Kontext.




... Home  
... Impressum
... ColorConsole

... CMD
... Netsh-XP
... Netsh-7
... Netsh-Vista
... Powershell










Windows 10 download: Starter, Home (Basic Premium), Professional und Win 10 Ultimate!

... facebook.de
HTTP: ... cmd/de/Windows_Vista/netsh/advfirewall/consec/add/rule.htm
0.03

Wie kann ich Windows Sieben ohne Produkt Key installieren?

 /

I would like to disable Auto-Expand of Folders!

 /

Kann die Icon-Positionen unter Vista x64 nicht wiederherstellen (Windows-10/8.1)?

 /

Windows-Fax und -Scan als Desktopverknüpfung und an Start,- oder Taskleiste pinnen!

 /