NETSH - Windows 7 & Vista + Server 2008

netsh » advfirewall » firewall » add » rule

Microsoft Windows [Version 6.1.7000]
(C) Copyright 2009 Microsoft Corp.
C:\Windows>netsh advfirewall firewall add rule ? Syntax: add rule name= dir=in|out action=allow|block|bypass [program=] [service=|any] [description=] [enable=yes|no (Standard=yes)] [profile=public|private|domain|any[,...]] [localip=any|||||] [remoteip=any|localsubnet|dns|dhcp|wins|defaultgateway| ||||] [localport=0-65535|[,...]|RPC|RPC-EPMap|IPHTTPS|any (Standard=any)] [remoteport=0-65535|[,...]|any (Standard=any)] [protocol=0-255|icmpv4|icmpv6|icmpv4:type,code|icmpv6:type,code| tcp|udp|any (Standard=any)] [interfacetype=wireless|lan|ras|any] [rmtmachgrp=] [rmtusrgrp=] [edge=yes|deferapp|deferuser|no (Standard=no)] [security=authenticate|authenc|authdynenc|authnoencap|notrequired (Standard=notrequired)] Hinweise: - Fügt der Firewallrichtlinie eine neue eingehende oder ausgehende Regel hinzu. - Regelnamen müssen eindeutig sein und dürfen nicht "all" lauten. - Wenn ein Remotecomputer oder eine Benutzergruppe angegeben wird, muss "security" auf "authenticate", "authenc", "authdynenc" oder "authnoencap" festgelegt werden. - Das Festlegen von "security" auf "authdynenc" ermöglicht Systemen die dynamische Verhandlung der Verwendung der Verschlüsselung für Daten- verkehr, der einer angegebenen Windows-Firewallregel entspricht. Die Verschlüsselung wird basierend auf vorhandenen Verbindungssicherheits- regel-Eigenschaften verhandelt. Durch diese Option kann ein Computer mithilfe von IPsec das erste TCP- oder UDP-Paket einer eingehenden IPsec-Verbindung annehmen, solange diese gesichert, jedoch nicht verschlüsselt ist. Nach der Verarbeitung des ersten Pakets wird die Verbindung erneut verhandelt und aktualisiert, sodass jegliche nachfolgende Kommunikation vollständig verschlüsselt ist. - Bei "action=bypass" muss die Remotecomputergruppe angegeben werden, wenn "dir=in". - Bei "service=any" gilt die Regel nur für Dienste. - Der ICMP-Typ oder -Code kann "any" sein. - "edge" kann nur für eingehende Regeln angegeben werden. - "authEnc" und "authnoencap" können nicht zusammen verwendet werden. - "authdynenc" ist nur gültig, wenn "dir=in". - Bei Festlegung von "authnoencap" ist die Option "security=authenticate" ein optionaler Parameter. Beispiele: Eine eingehende Regel ohne Kapselungssicherheit für "messenger.exe" hinzufügen: netsh advfirewall firewall add rule name="allow messenger" dir=in program="c:\programfiles\messenger\msmsgs.exe" security=authnoencap action=allow Eine ausgehende Regel für Port 80 hinzufügen: netsh advfirewall firewall add rule name="allow80" protocol=TCP dir=out localport=80 action=block Eine eingehende Regel hinzufügen, die Sicherheit und Verschlüsselung für den Datenverkehr am TCP-Port 80 erfordert: netsh advfirewall firewall add rule name="Require Encryption for Inbound TCP/80" protocol=TCP dir=in localport=80 security=authdynenc action=allow Eine eingehende Regel für "messenger.exe" hinzufügen und Sicherheit erfordern netsh advfirewall firewall add rule name="allow messenger" dir=in program="c:\program files\messenger\msmsgs.exe" security=authenticate action=allow Eine authentifizierte Firewallumgehungsregel für die durch eine SDDL- Zeichenfolge identifizierte Gruppe "acmedomain\scanners" hinzufügen: netsh advfirewall firewall add rule name="allow scanners" dir=in rmtcomputergrp= action=bypass security=authenticate Eine ausgehende Zulassungsregel für die lokalen Ports 5000-5010 für "udp-" hinzufügen Add rule name="Allow port range" dir=out protocol=udp localport=5000-5010 action=allow

NETSH / ADVFIREWALL / FIREWALL / ADD / RULE

netsh advfirewall firewall add rule - Windows Sieben - beispiel Fügt eine neue ein- oder ausgehende Firewallregel hinzu. / Windows Sieben
netsh, advfirewall, firewall, add, rule, cmd, command, Windows, Sieben
Quick - Link:
netsh rpc help
Zeigt eine Liste der Befehle an.
netsh interface ipv6 show neighbors
Zeigt Nachbarcacheeinträge an.
netsh ras show activeservers
Hört RAS-Serverankündigungen ab.
netsh interface ipv6 isatap dump
Zeigt ein Konfigurationsskript an.
netsh ras ip set
Legt Konfigurationsinformationen fest.
netsh interface ipv6 6to4 dump
Zeigt ein Konfigurationsskript an.








... Windows-10




Windows 10 How To

... Windows 10 FAQ
... Windows 10 How To




Fügt eine neue ein- oder ausgehende Firewallregel hinzu. / Windows Sieben

HTTP: ... cmd/de/Windows_7/netsh/advfirewall/firewall/add/rule.htm
0.109
18889

Fallende Blätter am Windows Desktop!

 /

Neue Favoriten Befehl fürs Ausführen-Dialog in Run-Command erstellen!

 /

Was sind RAW Bild-Dateien?

 /

Inhalte aus der Bibliothek drucken unter Windows 11, 10, 8.1, ...!

 /

Wie deinstalliere ich Anwendungen, bzw. APPs an meinem Samsung?

 /

Netzwerklast basierendes Verhalten im Bezug auf Schlafmodus!

 /

Find out the computer name via the command prompt or Powershell!

 /

The view settings or adjustments are lost, are they incorrect?

 /

Error message: You might not have enough rights!

 /

Bit-Locker-Laufwerkverschlüsselung fehlt in Windows 10/11, warum?

 /

Open the Disk-Management in Windows 10 or 8.1?

 /

Was sind Energie-Optionen?

 /