netsh ipsec dynamic show rule - Windows Sieben - beispiel


 
NETSH - Windows 7 & Vista + Server 2008

netsh » ipsec » dynamic » show » rule

Microsoft Windows [Version 6.1.7000]
(C) Copyright 2009 Microsoft Corp.
C:\Windows>netsh ipsec dynamic show rule ? Syntax: rule [ [ type = ] (transport | tunnel) ] [ [ srcaddr = ] (ipv4 | ipv6 | ipv4-ipv4 | ipv6-ipv6 | dns | server) ] [ [ dstaddr = ] (ipv4 | ipv6 | ipv4-ipv4 | ipv6-ipv6 | dns | server) ] [ [ srcmask = ] (Maske | Präfix) ] [ [ dstmask = ] (Maske | Präfix) ] [ [ protocol = ] (ANY | ICMP | TCP | UDP | RAW | ) ] [ [ srcport = ] ] [ [ dstport = ] ] [ [ actioninbound = ] (permit | block | negotiate) ] [ [ actionoutbound = ] (permit | block | negotiate) ] [ [ resolvedns = ] (yes | no) ] Zeigt Regeldetails des SPD an. Parameter: Tag Wert type -Anzuzeigender Filtertyp: transport oder tunnel. srcaddr -Quell-IP-Adresse (IPv4 oder IPv6), -adressbereich, -DNS-Name oder -servertyp. dstaddr -Ziel-IP-Adresse (IPv4 oder IPv6), -adressbereich, -DNS-Name oder -servertyp. srcmask -Quelladressmaske oder ein Präfix zwischen 1 und 32. dstmask -Zieladressmaske oder ein Präfix zwischen 1 und 32. protocol -ANY, ICMP, TCP, UDP, RAW oder eine Ganzzahl. srcport -Quellport. Ein Wert von 0 bedeutet ein beliebiger Port. dstport -Zielport. Ein Wert von 0 bedeutet ein beliebiger Port. actioninbound -Aktion für eingehende Pakete. actionoutbound -Aktion für ausgehende Pakete. resolvedns -Der Wert "yes" zeigt die aufgelösten DNS-Namen an. Anmerkungen: 1. Standardwert für den Parameter "type" ist "transport". 2. Servertyp kann WINS, DNS, DHCP oder GATEWAY sein. 3. Bei Angabe des Zieladressnamen werden nur mit dieser Adresse assoziierten Regeln angezeigt. 4. Wenn ein Adressbereich angegeben wurde, müssen die Endpunkte festgelegte Adressen (keine Listen oder Subnetze) und vom selben Typ (beide v4 oder beide v6) sein. Beispiele: 1. show rule - Zeigt die Transport- und Tunnelregeln an. 2. show rule type=transport srcaddr=192.134.135.133 proto=TCP

NETSH / IPSEC / DYNAMIC / SHOW / RULE

netsh ipsec dynamic show rule - Windows Sieben - beispiel Zeigt Regeldetails aus SPD an. / Windows Sieben
netsh, ipsec, dynamic, show, rule, cmd, command, Windows, Sieben
Quick - Link:
netsh netio add
Fügt einen Konfigurationseintrag zu einer Tabelle hinzu.
netsh branchcache smb dump
Zeigt ein Konfigurationsskript an.
netsh nap client rename trustedservergroup
Benennt Konfiguration einer vertrauenswürdigen Servergruppe um.
netsh advfirewall set domainprofile
Legt Eigenschaften im Domänenprofil fest.
netsh mbn show interfaces
Zeigt eine Liste mobiler Breitbandschnittstellen im System an.
netsh advfirewall firewall set
Legt neue Werte für Eigenschaften der vorhandenen Regel fest.







Windows-10





Windows-10

... facebook.de
... Windows-10 FAQ
... Windows-10 Info


Become a Sponsor
... Your button here?





Zeigt Regeldetails aus SPD an. / Windows Sieben

HTTP: ... cmd/de/Windows_7/netsh/ipsec/dynamic/show/rule.htm
0.062
15082

Restore icons Size and Spacing from command line, how to?

 /

Unnötigen Dateien in Windows 10 löschen mit Hilfe der Datenträgerbereinigung!

 /

Zufallsfarbe für eine Desktop Notiz verwenden unter Windows 10, 8.1, ...!

 /

Die Virtualisierung ist auf einmal weg unter Windows 10 / Server 2016!

 /

Gleiche oder ähnliche Bilder und Photos finden die gespiegelte wurden!

 /

Kann ich auch gesperrte Verzeichnisse unter Windows 10 und 8.1 hiermit löschen?

 /

Windows-10  Probleme bei Favoriten und Desktop-Verknüpfungen!

 /

Einstellen, daß bei Windows start die Icons wiederhergestellt werden?

 /

Show Message Box if move files to recycle bin!

 /

Can I save the desktop icon layout in the company without Admin rights?

 /

Pfad (ohne den Dateinamen) als eigene Spalte ausgeben!

 /

Farbige Alternative zur cmd.exe Konsole!

 /