NETSH - Windows Vista / 2008

netsh » firewall » set » service

Microsoft Windows [Version 6.0.6001]
(C) Copyright 2006 Microsoft Corp.
c:\windows>netsh firewall set service ? set service [ type = ] FILEANDPRINT|REMOTEADMIN|REMOTEDESKTOP|UPNP|ALL [ [ mode = ] ENABLE|DISABLE [ scope = ] ALL|SUBNET|CUSTOM [ addresses = ] Adressen [ profile = ] CURRENT|DOMAIN|STANDARD|ALL ] Legt die Firewalldienstkonfiguration fest Parameter: type - Service type. FILEANDPRINT - Datei- und Druckerfreigabe REMOTEADMIN - Remoteverwaltung REMOTEDESKTOP - Remoteunterstützung und Remotedesktop UPNP - UPnP-Framework. ALL - Alle Typen mode - Dienstmodus (optional) ENABLE - Durch die Firewall zulassen (Standard) DISABLE - Nicht durch die Firewall zulassen scope - Dienstbereich (optional) ALL - Lässt gesamten Datenverkehr durch die Firewall zu (Standard). SUBNET - Lässt nur lokalen Datenverkehr (Subnetz) durch die Firewall zu. CUSTOM - Lässt nur angegebenen Datenverkehr durch die Firewall zu. addresses - Benutzerdefinierte Bereichadressen (optional) Dieser durch Kommas getrennte Bereich kann IPv4-, IPv6- Adressen, Subnetze, Bereiche und das Schlüsselwort "LocalSubnet" enthalten. profile - Konfigurationsprofil (optional) CURRENT - Gilt für das aktive Profil. Das aktive Profil kann ein Domänen-, Standard- (d. h. privat) oder öffentliches Profil (Standardwert) sein. DOMAIN - Gilt für das Domänenprofil. STANDARD - Gilt für das Standardprofil (d. h. privat). ALL - Gilt für das Domänen- und Standardprofil (d. h. privat). Gilt nicht für das öffentliche Profil. Anmerkungen: "scope" muss "CUSTOM" sein, um "addresses" angeben zu können. "addresses" darf keine nicht festgelegten oder Loopbackadressen enthalten. Beispiele: set service FILEANDPRINT set service REMOTEADMIN DISABLE set service REMOTEDESKTOP ENABLE CUSTOM 157.60.0.1,172.16.0.0/16,10.0.0.0/255.0.0.0, 12AB:0000:0000:CD30::/60,LocalSubnet set service type=UPNP set service type=REMOTEADMIN mode=ENABLE scope=SUBNET set service type=REMOTEDESKTOP mode=ENABLE scope=CUSTOM addresses=157.60.0.1,172.16.0.0/16,10.0.0.0/255.0.0.0, 12AB:0000:0000:CD30::/60,LocalSubnet

NETSH / FIREWALL / SET / SERVICE

netsh firewall set service - Windows Vista - beispiel Legt die Firewalldienstkonfiguration fest. / Windows Vista
netsh, firewall, set, service, cmd, command, Windows, Vista
Quick - Link:
netsh interface ipv4 install
Installiert das IP-Protokoll.
netsh ras delete authtype
Löscht eine Authentifizierungstypen vom RAS-Server.
netsh interface ipv6 show udpstats
Zeigt UDP-Statistiken an.
netsh winsock audit
Zeigt eine Liste von Winsock-LSPs an, die installiert und
netsh ipsec static exportpolicy
Exportiert alle Richtlinien aus dem Richtlinienspeicher.
netsh firewall add allowedprogram
Fügt von Firewall zugelassene Programmkonfiguration hinzu.












Windows-10





Windows-10
HTTP: ... cmd/de/Windows_Vista/netsh/firewall/set/service.htm

0.061

Was ist test_exymple@mail.com333?

 /

How do I uninstall applications or apps on my Samsung?

 /

How to teach your handwriting style on Windows-10 and the recognizer?

 /

Ändern der Benutzerpasswörter in Windows 10, ohne das Aktuelle zu kennen?

 /

Was kann ich mit copy_text_uc und copy_text_lc machen?

 /

Windows-7 Internet Explorer 8 deinstallieren, kann man sowas überhaupt?

 /

Wie ändert man den Administrator in Windows 10?

 /

Wofür ist Fixiert an dieser Position in der Desktop Uhr?

 /